Mozarteum

Suchergebnisse

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
press_release
events
museums
Filter by Categories
Research
Unkategorisiert
KONZERTE

Gastveranstaltungen

Bachchor Salzburg
Chorage #3

Kollegienkirche

28/09/2020 19:30 Uhr

Konzert teilen

Preise:
eur 40,-/ 30,-/ 20,-/

Tickets

Künstler

  • Bachchor Salzburg
  • Robert Kovacs (Orgel )

Programm

„Der Musikant Gottes“

 

Anton Bruckner (1824 – 1896)

Aequale c-Moll 1 und 2 WAB 114 und 149 (1847)

„Locus iste“, Graduale WAB 23 (1869)

„Perger Präludium“ C-Dur für Orgel WAB 129 (1884)

„Tota pulchra es Maria“, Litanei WAB 46 (1878)

„Afferentur regi“, Offertorium WAB 1 (1861)

„Ave Maria“, Offertorium WAB 6 (1861)

Pange lingua, Hymne WAB 33 (1868)

Herz-Jesulied WAB 144 (1845/46)

„O du liebes Jesu Kind“ WAB 145 (1845)

„Dir, Herr, dir will ich mich ergeben“, Choral WAB 112 (1844/45)

„Alleluja! Liebe erfüllt mich“, 114. Psalm WAB 36 (1852)

Vorspiel und Fuge für Orgel c-moll WAB 131 (1847)

„Virga Jesse floruit“, Graduale WAB 52 (1885)

„Inveni David“ (I), Offertorium WAB 19 (1868)

„Christus factus est“ (III), Graduale WAB 11 (1884)

Fuge d-Moll für Orgel WAB 125 (1861)

„Vexilla regis“, Hymnus WAB 51 (1892)

„Os justi“, Graduale WAB 30 (1879)

Der Symphoniker Bruckner hat längst die Welt erobert, der um nichts weniger großartige Kirchenmusiker ist hingegen immer noch unterbelichtet. Er erfährt eine harmonievolle Erhellung durch den Bachchor.