Suchergebnisse

KONZERTE

Konzert

Schweizer Musik im Dialog III:
Sebastian Bohren & Konstantin Lifschitz

Stiftung Mozarteum, Wiener Saal

11/29/2020 11:00 AM Uhr

Konzert teilen

Preise:
eur 15,00

Tickets kaufen

Künstler

  • Sebastian Bohren (Violine)
  • Konstantin Lifschitz (Klavier)

Programm

Anton Webern
Vier Stücke für Violine und Klavier op. 7

Heinz Holliger
"Elis".Drei Nachstücke nach Georg Trakl

Johann Sebastian Bach
Chaconne aus der Partita Nr. 2 d-moll für Violine solo BWV 1004

Heinz Holliger
"Lieder ohne Worte"

Franz Schubert
Rondeau Brillant h-moll für Violine und Klavier op. 70 d 895

Aufgrund der behördlichen Coronavorgaben kann der Brunch leider nicht stattfinden.

 

Die Grenzen von Sprache, Klang und leben interessieren Heinz Holliger – als Mensch wie als Musiker. Diese Suche teilt auch sein junger Landsmann, der Schweizer Geiger Sebastian Bohren, der zweifellos zu den aufstrebenden Geigern seiner Generation gehört und von der Süddeutschen Zeitung zu den „ernsthaften und geradlinigen Musikern seiner Generation“ gezählt wird.