Kinder und Jugend

Plattform Tanz

Organisationsleitung: : Antje Blome-Müller

Tel:+43 (0) 676 688 94 23

Eine Kooperation von von:

  und 

Tanzende Frau

Um was geht's?

Plattform Tanz bietet ambitionierten Choreograf*innen als Solisten, im Duo oder mit einem Ensemble die Möglichkeit, sich und ihre Performances genreübergreifend gegenseitig und einer tanzinteressierten Öffentlichkeit zu präsentieren. Egal ob Ballett, Standard, Show- oder Urban Dance, zeitgenössischer oder kreativer Tanz – alles kann am Samstag, den 29. Jänner im Rahmen der Mozartwoche 2022 im Wiener Saal der Stiftung Mozarteum Salzburg gezeigt werden. Plattform Tanz ist offen für alle Tanzstile, Schulklassen, Ausbildungsstätten und Niveaus von Performer*innen ab 14 Jahren. Es gibt keine Vorgabe, außer, dass die Musik Mozarts in Bewegung umgesetzt wird.

 

Einige der überzeugendsten Arbeiten werden am 26.02.2022 um 11 Uhr als Finale im OVAL  – Die Bühne im EUROPARK gezeigt.

 

Eine hochkarätig besetzte Fachjury freut sich auf kreative, spannende, ausdrucksstarke, witzige, technisch vielseitige Ideen und gibt ihr fundiertes Feedback zu den Präsentationen.

 

Wir freuen uns schon jetzt auf kreative und fulminante Beiträge.

 

Herzlichst,

Das Organisationsteam

Antje Blome-Müller, Florian Gschaider, Doris Valtiner-Pühringer, Astrid Weger-Purkhart und Sven Werner

Bewerbungsrichtlinien

Wer kann sich bewerben?

Schulklassen, Ausbildungsstätten und Performer*innen aller Stile und Niveaus ab 14 Jahren

 

Wie melde ich mich an?

Bewerbungsbogen ausfüllen

Oder per Mail an: plattformtanz@mozarteum.at

Die vollständige Bewerbung muss bis spätestens Montag, den 6.12.21 bei uns eingelangt sein.

 

Rahmenbedingungen:

Ort: Wiener Saal

Bühnengröße:  6 x 8 m

Boden: Tanzteppich

 

Musikalische Richtlinien.

Musik von W.A. Mozart, evtl. weiteres Musikstück oder Eigenkomposition. Unten findet ihr eine Liste mit Werken Mozarts, die ihr mit freundlicher Unterstützung der belvedere edition rechtefrei verwenden könnt.

Abbildung einer tanzenden Person
Abbildung eines Tanzpaares

Die Jury

Eine hochkarätig besetzte Fachjury freut sich auf kreative, spannende, ausdrucksstarke, witzige, technisch vielseitige Ideen und gibt ihr fundiertes Feedback zu den Präsentationen.

Florian Gschaider Turniertanz, Showtanz

Gero Nievelstein Musiktheater

Nikolaus Selimov Zeitgenössischer Tanz

Astrid Weger-Purkhart Bühnentanz, Kreativer Tanz

Florian Gschaider
Gero Nievelstein
Nikolaus Selimov
Astrid Weger-Purkhart

Das Team

Antje Blome-Müller Leiterin Kinder- und Jugendprogramm klangkarton, Stiftung Mozarteum

Florian Gschaider Turniertanz, Showtanz

Doris Valtiner-Pühringer Tanzpädagogin

Astrid Weger-Purkhart Tanzpädagogin

Sven Werner Assistenz Kinder- und Jugendprogramm klangkarton, Stiftung Mozarteum

Antje Blome-Müller
Florian Gschaider
Doris Valtiner-Pühringer
Astrid Weger-Purkhart
Sven Werner