Suchergebnisse

Christine ForstnerInternationale Stiftung MozarteumSchwarzstr. 265020 SalzburgÖsterreichTel: +43 (0) 662 889 40 25

Willkommen in unserem Presse- und Medienbereich!

Hier können Sie unsere aktuellen Presseinformationen und honorarfreie Bilder herunterladen. Sie benötigen kein Passwort für den Download der Bilder.

Wir bitten Sie jedoch, uns Ihren Namen, das Medium, für das Sie arbeiten, und Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen.

 

Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf, wenn Sie eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten/Medium an presse@mozarteum.at senden. Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne weitere Presseinformationen bzw Bilder zur Verfügung.

Konzertsaison 20/21 und Kinder – und Jugendprogramm klangkarton

Wir freuen uns auf die Konzertsaison 20/21! Mit einem ausgesuchten, kompakten und stimmig verwobenen Konzertprogramm, das auch einige Neuerungen mit sich bringt, kehrt nach der Stille der vergangenen Monate ab Oktober endlich wieder lebendige Klangvielfalt in die Konzertsäle der Stiftung Mozarteum Salzburg ein. Zwei Schwerpunkte prägen das Programm 20/21: Das intime, persönliche Genre des Liedes wird an vier Abenden mit hochkarätigen SolistInnen wie Elīna Garanča zelebriert. Und MozartLAB, das internationale Nachwuchsförderprogramm der Stiftung Mozarteum, bietet in der neuen Konzertsaison aufstrebenden und exzellenten MusikerInnen unter 30 Jahren eine Bühne. Zudem wird die Stiftung Mozarteum in der Schwarzstraße 30 mit der Villa Vicina eine neue Spielstätte für die Kulturstadt Salzburg erschließen.

 

Auch der klangkarton – das junge, kreative Vermittlungs-Programm der Stiftung Mozarteum – ist in der kommenden Saison rappelvoll mit zahlreichen Veranstaltungen und neuen spannenden Formaten wie z. B. der Plattform Tanz.

 

Resources