Presse

Christine Forstner
Internationale Stiftung Mozarteum
Schwarzstr. 26
5020 Salzburg
Österreich
+43 662 889 40 25

Willkommen in unserem Presse- und Medienbereich!
Hier können Sie unsere aktuellen Presseinformationen und honorarfreie Bilder herunterladen. Sie benötigen kein Passwort für den Download der Bilder.
Wir bitten Sie jedoch, uns Ihren Namen, das Medium, für das Sie arbeiten, und Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen.

Gerne nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf, wenn Sie eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten/Medium an presse@mozarteum.at senden. Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne weitere Presseinformationen bzw Bilder zur Verfügung.

Veranstaltungen Herbst 2022

Wir freuen uns Ihnen unser abwechslungsreiches sowie vielfältiges Programm für den Herbst 2022 präsentieren zu können. Mit dem Mozart+Fest vom 20. bis 23. Oktober wird ein Meilenstein in der über 140-jährigen Geschichte der Stiftung Mozarteum gefeiert: Nach zwei Jahren Bauzeit wird das neue Foyergebäude eröffnet und gleichzeitig ist die erste Etappe der Renovierung des Großen Saals abgeschlossen.

Beim Mozart+Fest dürfen wir zahlreiche hochkarätige, internationale KünstlerInnen, wie Anne-Sophie Mutter, Leif Ove Andsnes, Sarah Willis mit dem Orquesta del Lyceum de La Habana, etc., bei uns im Haus begrüßen.

 

Im Anschluss an das viertägige Festival öffnet die Stiftung Mozarteum am 26. Oktober seine Pforten und lädt alle SalzburgerInnen bei einem Tag der offenen Tür ein das Mozarteum mit dem Neubau bei diversen Veranstaltungen zu erkunden, auch die Mozart-Museen bieten ein spannendes Programm. Angeboten werden Führungen durch die jeweiligen Ausstellungen, Talks mit den Architekten & Co, Performances sowie Konzerte und auch für unsere jüngsten Gäste wird es ein Kinderprogramm vor Ort geben.

 

Mit Ende Oktober starten wir dann unser Konzertprogramm, welches wie im vergangenen Jahr in die Kategorien „Klassik pur“, „Museumskonzert“, „after work“, „Im Dialog“, „Musik & Wort“ oder „Sofa-Konzert“ unterteilt ist. Wir freuen uns u. a. auf den gefeierten Bariton Michael Volle, Mozarts berührendes Requiem und auf beschwingtes Konzert mit den Tontauben aus Berlin.

Die jungen Musikfans kommen bei unserem klangkarton-Programm ebenfalls nicht zu kurz:  Die beliebten Mittendrin- und Lauschkonzerte laden die Allerkleinsten zum Lauschen und Tanzen ein

 

Die Veranstaltungsübersicht und honorarfreie Fotos können Sie hier downloaden.

 

Ressourcen