Weitere Veranstalter

Camerata Salzburg - SAISONKONZERT 3: Ombra e luce

Termine
10. Jän. 2025
19:30
Stiftung Mozarteum, Großer Saal
Tickets
12. Jän. 2025
11:00
Stiftung Mozarteum, Großer Saal
Tickets

Oder schreiben Sie uns eine Email:

tickets@mozarteum.at

Dorothee Oberlinger

Künstler

  • Sreten Manojlovic (Bassbariton)
  • Camerata Salzburg
  • Dorothee Oberlinger (Blockflöte & Musikalische Leitung)

Programm

Jean Féry Rebel
"Le Cahos" & Chaconne "Le Feu" 
aus der Simphonie Nouvelle "Les Élémens"

Georg Friedrich Händel
"Fra l’ombre e gl’orrori". Arie des Polifemo
aus der Serenata "Aci, Galatea a Polifemo" HWV 72 (italienische Fassung)
 
Georg Friedrich Händel
Orgelkonzert F-Dur op. 4/4 HWV 292
(Fassung für Blockflöte, Streicher und Basso continuo)
 
Georg Friedrich Händel
Arie "I rage ... O ruddier than the cherry". Rezitativ und Arie des Polyphemus
aus der Masque »Acis and Galatea« HWV 49 (englische Fassung)
 
John Cage
"Dream"
 
Antonio Vivaldi
Concerto für Blockflöte, Streicher und Basso continuo g-Moll RV 439 "La Notte"
 
Heinrich Ignaz Franz Biber
Ciacona aus der Serenada in C A877a "Der Nachtwächter"
 
Jean-Baptiste Lully
"Dormons, dormons tous". Arie von Le dieu du Sommeil aus der Tragédie lyrique "Atys" LWV 53
              
Luigi Boccherini
"Ritirata" (4. Satz)
aus "La Musica notturna delle strade di Madrid" op. 30/6 G. 324
 
Henry Purcell
"What Power Art Thou". Arie des Cold Genius
aus der Semi-Opera "King Arthur, or: The British Worthy" Z. 628
 
Jacob van Eyck
"Engels Nachtigaeltje" für Blockflöte aus"Der Fluyten Lust-hof"
 
Antonio Vivaldi
Concerto C-Dur RV 443 für Blockflöte, Streicher und Basso continuo
 
Einführung jeweils 30 Minuten vor Konzertbeginn im Wiener Saal