Saisonkonzerte

Before & beyond Mozart:
Benjamin Schmid & friends

Termine
29. Apr. 2025
19:30
Stiftung Mozarteum, Großer Saal
Tickets
Preise
€ 30/€ 40/€ 50/€ 60/€ 65
Säule oder Rollstuhlplatz
€ 20

Oder schreiben Sie uns eine Email:

tickets@mozarteum.at

Benjamin Schmid

Künstler

  • Benjamin Schmid (Violine)
  • Linus Roth (Violine)
  • Jeremias Fliedl (Violoncello)
  • Ariane Haering (Klavier)

Programm

Johann Sebastian Bach
Partita Nr. 1 h-Moll für Violine solo BWV 1002

Mozart
Violinsonate B-Dur KV 454

Arnold Schönberg
Fantasie für Violine und Klavier op. 47

Erich Wolfgang Korngold
Suite für zwei Violinen, Violoncello und Klavier (linke Hand) op. 23

Erich Wolfgang Korngold, Sergei Prokofjew, Maurice Ravel, Paul Hindemith: Sie alle haben Klavierkonzerte für die linke Hand komponiert. Der österreichisch-amerikanische Pianist Paul Wittgenstein, Bruder des Philosophen Ludwig Wittgenstein, hatte sie in Auftrag gegeben, nachdem sein rechter Arm infolge einer Verletzung im 1. Weltkrieg amputiert worden war. Seine Künstlerkarriere setzte er unbeirrt fort – und so entstand auch Korngolds Suite op. 23, bei deren Uraufführung 1930 in Wien Wittgenstein selbst den Klavierpart interpretierte. Mit der h-Moll-Partita von Bach für Violine solo und Werken für Violine und Klavier von Mozart und Schönberg schlagen Benjamin Schmid & Friends einen spannenden musikalischen Bogen von der Barockmusik bis zur Dodekaphonie.